Ehrenamtlicher Fahrdienst

in der Grafschaft

Im Rahmen des Projekts „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“ wird für alle entsprechend ausgewiesenen Veranstaltungen (z.B. Grafschafter Mittagstisch) ein kostenfreier Fahrdienst angeboten. Dieser Hol- und Bringdienst wird von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt. Die Anmeldung für den Fahrdienst erfolgt zusammen mit der Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung. Bitte geben Sie dabei auch an, ob Sie einen Rollator oder eine sonstige Gehilfe nutzen. Der Fahrdienst fährt auch die Bücherei Leimersdorf zu deren Öffnungszeiten an: Mi 9 — 11 | Fr 16 — 18 Uhr

Seniorentaxi

täglich 24 Stunden Die Gemeinde Grafschaft möchte mit speziellen Angeboten helfen, die Mobilität für Senioren und Menschen mit Behinderung zu steigern. Das Angebot richtet sich an alle Grafschafter Bürgerinnen und Bürger ab dem vollendeten 70. Lebensjahr sowie an Menschen mit einem Behinderungsgrad von mind. 50 Prozent und einer gesundheitlich bedingten Einschränkung in der Mobilität (ausgewiesen durch Merkzeichen aG im Schwerbehindertenausweis). Das Angebot gilt nur für Fahrten, die außerhalb der Gemeinde Grafschaft enden oder starten. Der Zuschuss beträgt 5,00 Euro je Fahrt, aber nicht mehr als die Hälfte des Fahrpreises. — Zur Nutzung des Angebots benötigen Sie einen Berechtigungsschein. Diesen erhalten Sie im Rathaus der Gemeinde (Fachbereich 3 / Bürgerdienste), Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft-Ringen, Tel. 02641 — 80 07-0, Mail: info@gemeinde-grafschaft.de, Internet-Adresse: www.gemeinde-grafschaft.de Nach Vorlage des Berechtigungsschreins beim Taxifahrer wird der Zuschuss vom jeweiligen Fahrpreis abgezogen. Der Nutzungsberechtigte zahlt nur den verbleibenden Fahrpreis. — Nur bei den nachfolgenden Taxiunternehmen können Sie das Angebot des Seniorentaxis nutzen: ARE-TAXI GmbH TAXI QUELLE Tel. 02641 — 23 33 Tel. 02641 — 44 54 www.are-taxi.de www.taxi-quelle.de City Car Ahr GmbH Taxizentrale Groß Tel. 02641 — 67 67 Tel. 02641 — 91 21 91 www.citycar6767.de www.taxi-gross.de

Bus und Bahn

Es gibt ein gut ausgebautes Streckennetz des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel GmbH. Der VRM verfügt über eine leicht zu bedienende App, die Sie auf ihr Smartphone oder Tablet laden können. Darin können Sie Start und Zielpunkt eingeben, um die beste Busverbindung zu finden. Auch auf der Homepage des VRM finden Sie alle Infos zu Preisen, Tickets und Verbindungen: www.vrminfo.de

Ehrenamtlicher Fahrdienst

in der Grafschaft

Im Rahmen des Projekts „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“ wird für alle entsprechend ausgewiesenen Veranstaltungen (z.B. Grafschafter Mittagstisch) ein kostenfreier Fahrdienst angeboten. Dieser Hol- und Bringdienst wird von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt. Die Anmeldung für den Fahrdienst erfolgt zusammen mit der Anmeldung für die jeweilige Veranstaltung. Bitte geben Sie dabei auch an, ob Sie einen Rollator oder eine sonstige Gehilfe nutzen. Der Fahrdienst fährt auch die Bücherei Leimersdorf zu deren Öffnungszeiten an: Mi 9 — 11 | Fr 16 — 18 Uhr

Seniorentaxi

täglich 24 Stunden Die Gemeinde Grafschaft möchte mit speziellen Angeboten helfen, die Mobilität für Senioren und Menschen mit Behinderung zu steigern. Das Angebot richtet sich an alle Grafschafter Bürgerinnen und Bürger ab dem vollendeten 70. Lebensjahr sowie an Menschen mit einem Behinderungsgrad von mind. 50 Prozent und einer gesundheitlich bedingten Ein- schränkung in der Mobilität (ausgewiesen durch Merk- zeichen aG im Schwerbehindertenausweis). Das Angebot gilt nur für Fahrten, die außerhalb der Gemeinde Grafschaft enden oder starten. Der Zuschuss beträgt 5,00 Euro je Fahrt, aber nicht mehr als die Hälfte des Fahrpreises. — Zur Nutzung des Angebots benötigen Sie einen Berechtigungs- schein. Diesen erhalten Sie im Rathaus der Gemeinde (Fachbereich 3 / Bürgerdienste), Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft-Ringen, Tel. 02641 — 80 07-0, Mail: info@gemeinde-grafschaft.de, Internet-Adresse: www.gemeinde-grafschaft.de Nach Vorlage des Berechtigungsschreins beim Taxi- fahrer wird der Zuschuss vom jeweiligen Fahrpreis abgezogen. Der Nutzungsberechtigte zahlt nur den verbleibenden Fahrpreis. — Nur bei den nachfolgen- den Taxiunternehmen können Sie das Angebot des Seniorentaxis nutzen: ARE-TAXI GmbH TAXI QUELLE Tel. 02641 — 23 33 Tel. 02641 — 44 54 www.are-taxi.de www.taxi-quelle.de City Car Ahr GmbH Taxizentrale Groß Tel. 02641 — 67 67 Tel. 02641 — 91 21 91 www.citycar6767.de www.taxi-gross.de

Bus und Bahn

Es gibt ein gut ausgebautes Streckennetz des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel GmbH. Der VRM verfügt über eine leicht zu bedienende App, die Sie auf ihr Smartphone oder Tablet laden können. Darin können Sie Start und Zielpunkt eingeben, um die beste Busverbindung zu finden. Auch auf der Homepage des VRM finden Sie alle Infos zu Preisen, Tickets und Verbindungen: www.vrminfo.de