Neue Selbsthilfegruppe

Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte

20.1.2023 | Eine neue Selbsthilfegruppe Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte (LKGS) hat sich jetzt in Andernach gebildet, und ist auch für Teilnehmer aus der weiteren Umgebung offen. Viktoria Dick, selbst betroffene Mutter, hat die Gruppe in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband in Andernach organisiert, und macht Mut: „Hast Du bereits ein Kind mit einer Spalte oder erwartest Du vielleicht eins? Du sehnst dich nach Austausch? — Dann komm in unsere Gruppe!“ Die Gruppe trifft sich ab Freitag, 3. Februar 2023, um einander kennenzulernen, mit den Kindern zu spielen und Erfahrungen auszutauschen. Die Treffen finden künftig jeden ersten Freitag im Monat statt, um 15:00 Uhr im Caritas-Büro Nickenich (Altes Rathaus) in der Kirchstr. 16 Nickenich liegt geografisch günstig zwischen den Caritas-Standorten Andernach und Mayen und ist auch von Koblenz, Neuwied und Ahrweiler gut zu erreichen. Eltern und Kinder, alle sind herzlich willkommen! Keine Beschränkung, von woher Sie kommen. Leitung, Infos und Anmeldungen: Viktoria Dick, selbst betroffene Mutter Tel. 0178 — 331 25 31 E-Mail: LKGS-MYK@web.de

Neue Selbsthilfegruppe

Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte

20.1.2023 | Eine neue Selbsthilfegruppe Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte (LKGS) hat sich jetzt in Andernach gebildet, und ist auch für Teilnehmer aus der weiteren Umgebung offen. Viktoria Dick, selbst betroffene Mutter, hat die Gruppe in Zusammenarbeit mit dem Caritas- verband in Andernach organisiert, und macht Mut: „Hast Du bereits ein Kind mit einer Spalte oder erwartest Du vielleicht eins? Du sehnst dich nach Austausch? — Dann komm in unsere Gruppe!“ Die Gruppe trifft sich ab Freitag, 3. Februar 2023, um einander kennenzulernen, mit den Kindern zu spielen und Erfahrungen auszu- tauschen. Die Treffen finden künftig jeden ersten Freitag im Monat statt, um 15:00 Uhr im Caritas-Büro Nickenich (Altes Rathaus) in der Kirchstr. 16 Nickenich liegt geografisch günstig zwischen den Caritas-Standorten Andernach und Mayen und ist auch von Koblenz, Neuwied und Ahrweiler gut zu erreichen. Eltern und Kinder, alle sind herzlich will- kommen! Keine Beschränkung, von woher Sie kommen. Leitung, Infos und Anmeldungen: Viktoria Dick, selbst betroffene Mutter Tel. 0178 — 331 25 31 E-Mail: LKGS-MYK@web.de