Begrüßungssprojekt in der Pellenz

Sie wohnen in der Pellenz und haben gerade Nachwuchs bekommen? Dann können wir — die Verbandsgemeinde Pellenz, der Caritasverband in Andernach und die Kath. Familienbildungsstätte Andernach — Ihnen mit unserem Projekt „angekommen — angenommen in der Pellenz“ einen Besuch anbieten, um Ihnen zu zeigen, dass Sie mit ihrem Kind in der Pellenz willkommen sind! Kurz nach der Geburt Ihres Kindes erhalten Sie von der Verbandsgemeinde ein Schreiben mit dem Angebot eines Besuches. Selbstverständlich bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie das Angebot annehmen. Der Begrüßungsbesuch findet, nur nach Vereinbarung, zeitnah nach der Geburt Ihres Kindes statt.

Ehrenamtlicher Einsatz

Durchgeführt werden die Besuche von geschulten Ehrenamtlichen. Diese kommen zur vereinbarten Zeit zu Ihnen nach Hause und überreichen Ihnen unsere Geschenktasche. Die Tasche enthält Willkommensgeschenke und nütz- liche Infos: Sie erfahren Wissenswertes für Familien und über Angebote für Kinder und Familien, z.B. Eltern-Kind- Kurse, Krabbelgruppen, Beratungsangebote und andere Einrichtungen. Wenn Sie keinen Besuch wünschen, können Sie die Begrüßungstasche auch selbst in der Verbandsgemeinde- verwaltung Pellenz in Plaidt abholen. KONTAKT Verbandsgemeinde Pellenz Rathausstr. 2-4 56637 Plaidt Bettina Gilberg Tel. 02632 — 299-411 Caritas in Andernach Ludwig-Hillesheim-Str. 3 56626 Andernach Irmgard Hillesheim Tel. 02632 — 25 02-26 hillesheim-i@caritas-rma.de Kath. Familienbildungsstätte Ludwig-Hillesheim-Str. 3 56626 Andernach Sabine Prüstel Tel. 02632 — 250-353

Begrüßungssprojekt in der Pellenz

Sie wohnen in der Pellenz und haben gerade Nach- wuchs bekommen? Dann können wir — die Verbands- gemeinde Pellenz, der Caritasverband in Andernach und die Kath. Familienbildungsstätte Andernach — Ihnen mit unserem Projekt „angekommen — angenommen in der Pellenz“ einen Besuch anbieten, um Ihnen zu zeigen, dass Sie mit ihrem Kind in der Pellenz willkommen sind! Kurz nach der Geburt Ihres Kindes erhalten Sie von der Verbandsgemeinde ein Schreiben mit dem Angebot eines Besuches. Selbstverständlich bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie das Angebot annehmen. Der Begrüßungsbesuch findet, nur nach Vereinbarung, zeitnah nach der Geburt Ihres Kindes statt.

Ehrenamtlicher Einsatz

Durchgeführt werden die Besuche von geschulten Ehrenamtlichen. Diese kommen zur vereinbarten Zeit zu Ihnen nach Hause und überreichen Ihnen unsere Geschenktasche. Die Tasche enthält Willkommens- geschenke und nützliche Infos: Sie erfahren Wissens- wertes für Familien und über Angebote für Kinder und Familien, z.B. Eltern-Kind-Kurse, Krabbelgruppen, Beratungsangebote und andere Einrichtungen. Wenn Sie keinen Besuch wünschen, können Sie die Begrüßungstasche auch selbst in der Verbands- gemeindeverwaltung Pellenz in Plaidt abholen. KONTAKT Verbandsgemeinde Pellenz Rathausstr. 2-4 56637 Plaidt Bettina Gilberg Tel. 02632 — 299-411 Caritas in Andernach Ludwig-Hillesheim-Str. 3 56626 Andernach Irmgard Hillesheim Tel. 02632 — 25 02-26 hillesheim-i@caritas-rma.de Kath. Familienbildungsstätte Ludwig-Hillesheim-Str. 3 56626 Andernach Sabine Prüstel Tel. 02632 — 250-353